Wandern im MondSeeLand

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mayrhofer-Bildstock

Tiefgraben am Mondsee, Oberösterreich, Österreich

Franz Mayrhofer, Eibesberger, ließ Ende der 40er Jahre am Eingang zum Hausgartl den Bildstock aus Dankbarkeit errichten, wie die Inschrift bezeugt:

Als Dank der Gottesmutter für glückliche Heimkehr
Familie Mayrhofer

​Sein Sohn und derzeitiger Bauer, Johann Mayrhofer,  erinnert sich, dass beim Bildstock die spärlichen, aber bedeutenden Familienfotos gemacht wurden. Mehrmals musste das Zeichen des Glaubens auf Grund vom Umbauarbeiten versetzt werden. Immer fand man einen schönen neuen Platz.
Ursprünglich war ein Marienbild angebracht, das in den 80er Jahren durch eine Marienstatue, geschnitzt von Matthias Lettner aus St. Lorenz, ersetzt wurde.
Die Familie zeigt die Verehrung der Gottesmutter und den Dank an den Herrgott, indem sie den Bildstock an Marien-Feiertagen besonders schmückt und zu Fronleichnam einen Festkranz anbringt. 

​täglich

Erreichbarkeit / Anreise

Routenplaner

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
Sonstige besondere Eignungen

-

Kontakt & Service


Mayrhofer-Bildstock
Mondseeberg 108
5310 Tiefgraben am Mondsee

+43 6232 4166
info@ortedesglaubens.at
www.ortedesglaubens.at/mondsee
https://www.ortedesglaubens.at/mondsee

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

powered by TOURDATA