Wandern im MondSeeLand

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Freiwillige Feuerwehr Guggenberg

Tiefgraben am Mondsee, Oberösterreich, Österreich

​Gegründet wurde die Freiwillige Feuerwehr Guggenberg im Jahr 1925.Das erste Feuerwehrhaus wurde 1926/27 beim Lackinger aus Holz errichtet.

Das Holz stammte aus freiwilligen Spenden der Bevölkerung von Guggenberg. Seit 1960 steht das Feuerwehrhaus beim Rauhberger. Der Baugrund wurde damals von Kommandant Johann Schafleitner (Rauhberger) kostenlos zur Verfügung gestellt. Das Haus wurde in den Jahren 1978, 1987 und von 2002 bis 2004 erweitert bzw. umgebaut.
Gottfried Putz spendete die Statue des hl. Florian. Handgeschnitzt wurde sie aus Lindenholz von Herrn Otto Kuntschar aus Teichstätt, der einige Jahre seines Lebens in Tiefgraben (Schlössl) verbrachte. Die Statue ist im Feuerwehrhaus aufbewahrt.

Erreichbarkeit / Anreise

Routenplaner

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
Sonstige besondere Eignungen

-

Kontakt & Service


Freiwillige Feuerwehr Guggenberg
Rauberg 16
5310 Tiefgraben am Mondsee

+43 6232 4166
info@ortedesglaubens.at
www.ortedesglaubens.at/mondsee
https://www.ortedesglaubens.at/mondsee

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

powered by TOURDATA